...::: Tales of Shinobi :::...

Naruto Foren RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Regelwerk

Nach unten 
AutorNachricht
Nene Namikaze

avatar


BeitragThema: Regelwerk   Di Aug 07, 2018 7:05 pm

§1 - Namenwahl
Der Charaktername sollte Japanisch sein, was bedeutet das ihr als Beispiel dann "Naruto Uzumaki" heissen würdert. Der Name sollte in deutscher Reihenfolge geschrieben sein, also erst Vorname und dann Nachname, auch bitten wir von Zahlen im Namen abzusehen. Der Charaktername ist Accountgebunden, pro Charakter sollte ein eigener Account erstellt werden.


§2 – Die Charakterbewerbung
Als Bewerbung werden Eure Charaktere angesehn. Jeder Charakter muss einen Ausgefüllten Bogen Aufweisen, dazu gehört auch ein Charakterbild, das ihr bitte in einen Spoiler gepackt wird. Ebenso muss die Quelle des Bildes dazu geschrieben werden, falls ihr selber malen könnt, wäre es schön wenn dazu schreiben könntet woher ihr Eure Referenz bezogen habt, oder ob ihr das Bild ganz allein gemalt habt. Ein Charakter zählt nur dann als RPG bereit, wenn die Mängel beseitigt sind die Moderatoren daran haben. Das heisst das ein Angenommener Charakter Verschoben wird. Pro Charakter ist ein Angenommen von einem Moderator nötig. Da wir in der Shinobiwelt spielen sollte auch der Clan vor dem Charakter beworben werden, Kuchiyose und Jutsu können folgen wenn Clan und Charakter fertig sind.


§3 – Das Spieler und Charakterwissen
Hier gibt es ganz klar einen Unterschied, zwischen dem wissen eines Spielers und dem von dem gespielen Charakter. Der Spieler weis das es einen Angriff geben wird,  das weiss aber der Charakter noch nicht. Daher ist es verboten dieses Wissen zu mischen, wer sich nicht an diese Regel hält wird mit einem Strafpunkt bestraft.


§4 – Die Verständigung im RPG
Charaktere sollten in der Signatur stehen haben wie sie etwas tun, daher solltet ihr das auch bitte Markieren, wenn ihr wollt mit Farben oder besonderen Zeichen was euer Charakter gerade macht.
Out-Game-Posts oder kurz OGP´s sind unterhalb eines RPG Post´s verboten.
Beispiel:
,,Reden"*Denken* - ~Träumen~


§5 – Das Posten im RPG
Man sollte bei einem RPG-Beitrag mindestens 100 Worte schreiben. Sämtliche Beiträge sollten in Vergangenheit geschrieben werden oder in der Ich-Form. Wer zu kurze Beträge schreibt wird ebenfalls mit Strafpunkten bestraft.


§6 – Das Powergaming und Freispielen
Powergaming oder kurz PG ist verboten. Als Powergaming zählt;
- Das Unerlaubte Überposten von Charakteren mit dennen man gerade spielt
- Freiposten ist nach 72 Stunden festhängen erlaubt!
- Spielen ohne dem Mitspieler eine Reaktionszeit zu geben (Kämpfe)
- Nutzen von Spielerwissen, obwohl der Charakter dieses Wissen nicht besitzt


§7 – Das Fremdspielen
Das Spielen anderer Charaktere ist verboten, ausnahme sind NPC (Non-Player-Charater, zu Deutsch; Charaktere ohne Spieler). NPCs können mit Erlaubnis der Admins oder Mods erstellt werden und dürfen dann als Nutzloser Nebencharakter mitgespielt werden.


§8 – Der Ortswecksel
Wenn euer Charakter als Beispiel von Zuhause zum See geht geht, wird das unter den Post geschrieben, dafür gibt es auch Bezeichnungen, an die sich die Spieler zu halten haben.
Beispiele:
Geht zu -->
Geht zu:

Kommt von -->
Kommt von:


§9 – Das töten Anderer
Das Töten anderer Charaktere ist Verboten, es sei den das der Besitzer des Charakters euch in einem Outpost, die Erlaubnis dazu gegeben hat. NPCs dürfen ebenfalls getötet werden, mit der Erblaubnis des Erstellers.


§10 – Die Freundlichkeit
Das nicht jeder eine gute Rechtschreibung hat, ist es doch dem Mitspieler verziehn. Wir bitten auch darauf zu Achten, das hinter der Leitung, immer ein richtiger Mensch sitzt, den man nicht fertig machen muss,  nur weil dieser Fehler macht.


§11 – Die Verantwortung im RPG
Da wir in einem RPG spielen, müsst ihr euch auch darüber im klaren sein, das ihr eine Auswirkung auf die Geschehen dieses RPGs habt. Zerstört ihr z.B. ein Gebäude, so ist er zerstört und muss neu aufgebaut werden, was seine Zeit dauert.


§12 – Das Dasein als Teamleiter
Die Teamleiter werden ausschließlich vom Kage bestimmt! Ich bitte aber auch zu beachten das sich Spieler die denken das sie einen Schüler haben möchten, dies ihrem Kage mitteilen sollten, genauso wie Spieler mitteilen dürfen das sie eben keinen Schüler haben wollen.


-Anhang-
Das Foenteam kann jederzeit Neue Regeln und Erweitere Regeln bestimmen,
an die sich Spieler zu halten haben.
Nach oben Nach unten
 
Regelwerk
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Armada]Regelwerk und FAQ
» Regelwerk RPG
» ► Regelwerk
» Regelwerk
» ~>*Unser Regelwerk*

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
...::: Tales of Shinobi :::... :: Info Station :: Regelwerk-
Gehe zu: